Pharmalogisticspartner

Ein Unternehmen der Hanse Service Intern. Fachspedition GmbH

Die Pharmalogisticspartner GmbH ist ein Unternehmen der Hanse-Service Internationale Fachspedition GmbH, mit Sitz in Hamburg.

Die Gründung der Gesellschaft erfolgte im Jahre 1983 als Hanse-Service Internationale Fachspedition GmbH. Zielsetzung: Mittelständisches, individuelles Speditionsunternehmen mit absoluten Servicegrundsätzen und dem gewissen offenen Ohr für die Bedürfnisse der Kundschaft.

Der Erfolg gibt recht. – Das Servicepaket schlägt ein! Auch in den Zeiten harter Konkurrenz und Kostendruck sind die Kunden bereit, Dienstleistung „Made in Germany “ zu fordern und zu honorieren.

Pharmalogisticspartner stellt sich den Problemen des Tagesgeschäfts und hat Patenlösungen zur Hand. – Sollte wirklich einmal keine Lösung parat sein, wir finden diese gemeinsam mit Ihnen!

Wir leben Logistik, seit über 35 Jahren sind wir in diesem Geschäft für Sie tätig, in kooperativer Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Systeme und Konzepte und verwirklichen diese im täglichen Business. In der Philosophie des Markennamens „Pharmalogisticspartner“ spiegelt sich die partnerschaftliche Zusammenarbeit und unser Verständnis für die Pharmaindustrie wieder.

 

Hanse Servics und Pharmalogisticspartner in Zahlen

1983 Gründung

1986 eigene LKW

1987 Lagerterminal

1991 Neubaulager

2001, 2004 und 2007 Erweiterung Lagerkapazitäten

2008 Jubiläum 25 Jahre

2008 Zertifizierung als AEO (Authorized Economic Operator)

2008 Neuausrichtung SCM (Supply Chain Management) und Kontraktlogistik

2010 Ausbau der 3. stöckigen Fachbodenanlage

2011 weiteres Logistikterminal 3.100 m2, Gesamtfläche > 10.000m2

2012 EDV gesteuertes Lager / Scanner Kommissionierung MHD Verwaltung / First in-out / Online System

2012 Umstellung der internen Prozesse auf GDP / AMG Status

2012 Registrierung des Markennames „Pharmalogisticspartner“

2013 Jubiläum 30 Jahre

2013 Zertifizierung als BIO Logistiker und Errichtung des Temperatur Lagers 15°C  bis 25°C

2014 Errichtung einer Kühlzelle 2°C bis 8°C und Errichtung einer Kühltruhe für Kleinstmengen bis -30°C

2014 Weiterentwicklung des Netzwerks für Pharmatransporte in Europa durch auditierte Kooperationspartner

2015 Ausbau der Kühlzellen -5° / +10°

2016 Einrichtung Kühllager +2° bis +8° / 100 Palettenstellplätze

2016 Zulassung als IATA Luftfrachtagent

2017 Zulassung als REG.B (Reglementierter Beauftragter Luftfracht)

2018 Zertifizierung nach IFS-Logistics 2.2.

2019 Erteilung der Arzneimittelgroßhandelserlaubnis nach AMG 52a

2019 Behörden GDP-Zertifikat

pharmalogistics-full-service